Luftballons richtig aufblasen.

Wie bläst man Luftballons richtig auf?

Blasen Sie Luftballons immer mit einer Ballonpumpe oder mit einer elektrischen Pumpe auf.

Blasen Sie Luftballons immer mit einer Ballonpumpe oder mit einer elektrischen Pumpe auf.

Blasen Sie aus Sicherheitsgründen Luftballons immer mit einer Ballonpumpe auf.

Luftballons stramm aufblasen, aber bitte nicht bis zur Birnenform. Dann lassen Sie 10% bis 15% der Luft wieder heraus. Die Ballons sind vorgedehnt und platzen nicht gleich, wenn steigende Temperaturen die Luft im Luftballon ausdehnen.

Jetzt verknoten Sie den Luftballon. Beim Zuziehen des Knotens halten Sie mit Daumen und Zeigefinger den Knoten fest und ziehen am unteren Ende des Ballonhalses (NICHT AM BALLON). Wenn Sie am oberen Ende oder am Ballon ziehen, entstehen kleine Undichtigkeiten, sogenannte Haarrisse, und der Ballon verliert Luft.

Haltbarkeit von Latexballons im Innen- und Aussenbereich.

Wenn Sie sich an diese Aufblasregeln halten, können Ihre Luftballons und Ballondekorationen schon viele Tage vor dem Fest vorbereitet oder dekoriert werden. In der Dekoration können die Ballons viele Tage und Wochen verbleiben. Das gilt für den Innenbereich.

Im Aussenbereich halten Luftballons etwa zwischen 2 und 5 Tage. Das hängt von den Aussentemperaturen, von der Sonneneinstrahlung und von anderen mechanischen Belastungen (Wind, Regen usw.) ab. Bei Aussentemperaturen über 25 Grad Celsius und direkter Sonneneinstrahlung können Ballons schnell platzen. Damit Ballondekorationen im Aussenbereich länger halten, sollten Sie helle Farben wählen.

Haltbarkeit von Latexballons mit Helium- oder Ballongasfüllung.

Latexballons, die mit Ballongas oder Helium gefüllt sind, schweben je nach Grösse zwischen 12 Stunden und einigen Tagen. Ein Luftballon mit 30 cm Durchmesser schwebt etwa 10 bis 16 Stunden. Unter optimalen Bedingungen etwas länger. Durch spezielle Versiegelungen des Latex kann die Schwebezeit verlängert werden. Gern informieren wir Sie darüber.

Beachten Sie bitte, dass sich die Oberfläche von Latexballons, abhängig von der Qualität, wenige Stunden nach Füllung verändert. Sie wird samtig matt. Das ist materialbedingt (nicht verhinderbar) und muss bei Ballondekorationen mit Latexballons berücksichtigt werden.

HINWEIS: Bei unseren Lieferungen (Luftballons, Luftballondekorationen, Musterballons) legen wir IMMER eine kleine Aufblashilfe bei!

Umfangreiches und sicheres Luftballonzubehör.

Umfangreiches und sicheres Luftballonzubehör finden Sie hier in diesem Shop. Klicken Sie einfach auf das oben gezeigte Bild.

Bleibt uns nur noch zu wünschen: Viel Spass beim Dekorieren sowie Ihnen und Ihren Gästen eine fröhliche Party.

Das Deko-Team freut sich auf Ihre Anfragen per Telefon, per Rückruf-Service oder per eMail.